Stillberatung Hamburg-Eimsbüttel

Vom Zentrum bis in den Nordwesten: Ich biete Stillberatung in Hamburg-Eimsbüttel für den ganzen Bezirk!

  • Schnelsen
  • Niendorf
  • Eidelstedt
  • Stellingen
  • Lokstedt
  • Eimsbüttel
  • Hoheluft
  • Harvestehude
  • Rotherbaum

Alles zu den Modalitäten, Kosten usw. erfährst du wenn du auf Stillberatung Hamburg klickst 🙂

Oder wenn du mich direkt erreichen möchtest:
Jetzt Kontakt aufnehmen
📞 0162 5792307
💌 anastasia@anastasiaheimann.de

Die Außenalster in Hamburg - nicht ganz in Eimsbüttel, aber immerhin die gleiche Stadt.
Stillberatung biete ich (fast) in ganz Hamburg an – auch in Eimsbüttel

Wie läuft die Stillberatung ab?

Wenn du mit mir per Telefon, E-Mail oder SMS Kontakt aufnimmst, melde ich mich so schnell wie möglich bei dir und du berichtest mir schon mal vorab, worum es bei dir geht.

Es gibt Stillprobleme, die erfordern schnelle Hilfe und Beratung, aber natürlich auch Fragestellungen, bei denen etwas Zeit bleibt. Wir klären gemeinsam, wie schnell du Beratungsbedarf hast und schauen, ob wir zeitnah einen Termin finden.

Manchmal ist das nicht möglich: Zum Beispiel, wenn ich keinen Termin frei habe. Wir können dann auch klären, ob eine Online-Stillberatung oder eine telefonischer Beratung möglich ist, das geht nämlich oft auch außerhalb der „normalen“ Zeiten, da hierfür die Anfahrt natürlich entfällt. Die Stillberatung per Video bietet sich auch dann an, wenn du in Quarantäne bist oder aufgrund der Pandemie (oder anderer Gründe) eher Kontakte reduzieren möchtest.

Wenn wir einen Termin gefunden haben – ich wohne selbst in Eppendorf – komme ich, je nachdem wo du wohnst, mit dem Fahrrad, dem Auto oder den Öffentlichen bei dir vorbei.

Der Ablauf bei dir zuhause in Eimsbüttel

Zunächst werden wir eine ausführliche Anamnese erheben: Das heißt du erzählst mir, wie deine Schwangerschaft und Geburt und deine bisherigen Stillbemühungen verlaufen sind, ehe wir über das derzeitige Problem sprechen.

In der Medizin sagt man, dass 90% aller Diagnosen durch eine gute Anamnese gestellt werden können. Deshalb versuche ich genau zu erfragen, wie sich deine Probleme gestalten. Zum Beispiel nach dem Charakter von Schmerzen oder dem Verhalten deines Kindes.

Dann erfolgt die Untersuchung deiner Brust. Durch Betrachten und Tasten lassen sich viele Erkenntnisse gewinnen. Auch dein Baby werden wir wahrscheinlich genauer anschauen: Gibt es Auffälligkeiten im Mundbereich, Verspannungen, usw.

Der vielleicht wichtigste Teil ist dann die Beobachtung des Stillens. In sehr vielen Fällen sind Stillprobleme durch Ungenauigkeiten beim Anlegen verursacht. Wie bringst du dein Kind an die Brust? Macht es den Mund weit genug auf und bekommt genügend Brust hinein? Wie ist dein Milchspendereflex? Und vieles mehr.

Der Plan

Nachdem wir gesprochen und untersucht haben, schmieden wir gemeinsam einen Plan, wie eure Situation sich bessern kann. Manchmal reicht es schon, wenn ich dir ein paar Tipps zum Anlegen gebe, manchmal erarbeiten wir einen ausführlicheren Plan, manchmal ist auch die Vorstellung bei anderen Expert*innen (Frauenärztin, Kinderärztin, Osteopathin o. ä.) notwendig.

In der Regel frage ich ein paar Tage nach der Beratung nochmal nach, wie es dir geht und wie du mit der Umsetzung zurechtkommst. Da ein bisschen zu plaudern, vielleicht nochmal den ein oder anderen Tipp zu geben oder dich zu motivieren und zu ermutigen, gehört bei mir zur Beratung dazu und wird dir nicht nochmal gesondert in Rechnung gestellt.

Was kostet eine Stillberatung in Hamburg-Eimsbüttel?

Alle Formalitäten zu den Kosten usw. erkläre ich dir hier.

Ich würde mich freuen, dich in Eimsbüttel beraten zu dürfen! 🙂

Foto: André H unter CC-Lizenz

Schreibe einen Kommentar